Wer sind wir?

SchülerInnen des 12. und 13. Jahrgangs der Integrierten Gesamtschule Faldera haben sich im September 2008 zusammengesetzt und entschieden, anlässlich des Projektkurses ein Musical zu inszenieren.

Durch die Unterstützung und anfängliche Leitung einiger Lehrkräfte, haben wir dieses Vorhaben ausgeweitet, ein halbes Jahr recherchiert, Informationen zusammengetragen und schließlich ein Stück entwickelt, das sich wirksam mit dem Thema Gewaltprävention beschäftigt.

Was wollen wir mit diesem Stück erreichen?

Gewaltprävention unter Jugendlichen ist in einer Welt voller Fotohandys, Schulhofschlägereien und Internet ein großes Thema. Die, die diese Situationen bereits als normal ansehen, darüber hinweg schauen, vorbei gehen,... Jenen sollen die Augen geöffnet werden. Sowohl Jugendlichen, als auch „Erwachsenen".

Warum sind wir für Schulklassen attraktiv?

Auf Grund der Einteilung der SchülerInnen in verschiedene Gruppen entstand eine Gruppe, die sich auf die Vorbereitung des Stückes spezialisiert hat. Interessierte Schulklassen haben hier die Möglichkeit, ca. 2 Stunden vor der Veranstaltung in die Thematik Gewaltprävention eingeführt zu werden und im Anschluss das Musical Courage zu besuchen.

Auf unserer Hompage finden Sie genauere Informationen zur Einführung und zur Kartenreservierung. Projekt Courage

 logo-courage1.png

Liebe Besucher,

die Gemeinschaftsschule Faldera mit Oberstufe begrüßt Sie herzlich!

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu den Grundsätzen und Zielen unserer Arbeit. Außerdem möchten wir Ihnen aktuelle Eindrücke von den Ereignissen und Aktivitäten an unserer Schule vermitteln. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,
Norbert Freund (Oberstudiendirektor)

Gemeinschaftsschule Faldera

Integrierte Gemeinschaftsschule und Ganztagsschule
mit Oberstufe der Stadt Neumünster

Franz-Wieman-Str.8
24537 Neumünster

Tel.: 04321/7076530
Fax.: 04321/968435

Anmeldung