MD002030

 

Künstlerworkshop mit Regine Haack

Am 17. März hatte der 11. Jahrgang die Gelegenheit, unter Anleitung der derzeitigen Künstlerin an der Gefa, Regine Haack, zu arbeiten. Hier ein erster Einblick.MD002033

 

 

Regine Haack - Künstlerin an der Gefa 2014-15

In einer feierlichen Vernissage wurde am Donnerstag, den 18.8.2014 die 18. Künstlerin der Gefa, Regine Haack, durch die Kurse des Ästhetischen Profils des 11. Jahrgangs – Musik, Kunst, Darstellendes Spiel – begrüßt. Nach Darbietungen dieser Kurse erläuterte die Künstlerin anschaulich den Entwicklungsprozess ihrer Bilder von anfänglich antik geprägten Malereien bis hin zu fotorealistisch gemalten Straßenansichten.

 

 

DSC 0003

1997 wurden nach Absprachen zwischen der Stadt Neumünster, dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur und dem Berufsverband Bildender Künstler die Mittel für Kunst am Bau , die im Zuge des Erweiterungs-Neubaus der Gesamtschule Faldera einzusetzen waren, auf unbestimmte Zeit fest angelegt. Damit war die Voraussetzung geschaffen für das Projekt „Kunst im öffentlichen Raum – Künstler in der Gesamtschule Faldera".

Alljährlich suchen Schüler und Schülerinnen des 10. Jahrganges auf der Landesschau Schleswig- Holsteinischer Künstler einen Künstler aus, der in der Schule für ein Jahr Arbeiten ausstellt. Der Zinsertrag kommt den jeweiligen Künstlern als „Kunstmiete“ zu Gute.

Im Rahmen eines Workshops haben die Schüler Gelegenheit zur persönlichen Begegnung, zu Gesprächen mit dem Künstler oder der Künstlerin und zum eigenen gestalterischen Tun.

KUNST und SCHULE finden so in einer völlig neuen Form zu einander.

Vladimir Sitnikov - Künstler in der GeFa 2013-14
Austellungseröffnung August 2013

erffnung_neuer_knstler_2013_-4.jpg

Die SchülerInnen des Kunstkurses im Gespräch mit dem Künstler.

erffnung_neuer_knstler_2013_-3.jpg
erffnung_neuer_knstler_2013_-5.jpg
erffnung_neuer_knstler_2013-2.jpg
erffnung_neuer_knstler_2013-1.jpg

Liebe Besucher,

die Gemeinschaftsschule Faldera mit Oberstufe begrüßt Sie herzlich!

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu den Grundsätzen und Zielen unserer Arbeit. Außerdem möchten wir Ihnen aktuelle Eindrücke von den Ereignissen und Aktivitäten an unserer Schule vermitteln. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,
Norbert Freund (Oberstudiendirektor)

Gemeinschaftsschule Faldera

Integrierte Gemeinschaftsschule und Ganztagsschule
mit Oberstufe der Stadt Neumünster

Franz-Wieman-Str.8
24537 Neumünster

Tel.: 04321/7076530
Fax.: 04321/968435

Anmeldung