Am Donnerstag den 4.6.2015 findet das Konzert für die Bläsergruppe statt.

plakatSpendenauftakt für die neue BläserGruppe:


Für die Neugründung einer BläserGruppe sucht der Förderverein der GeFa Unterstützer aus dem ganzen Stadtgebiet und dem Neumünsteraner Umland.

„Wenn ich damals mit 11 Jahren nicht mit dem Gitarrenspiel angefangen hätte, wäre ich heute wahrscheinlich kein Musiklehrer an der GeFa", sagt Christian Herzberg, Lehrer für Musik und Physik an unserer Schule. „Manchmal braucht man eine Chance."

Um diese Chance geht es bei dem Spendenaufruf, den der Förderverein gemeinsam mit der Musikfachschaft an die Öffentlichkeit richtet.

Eltern, Unterstützer, Freunde, Kolleginnen und Kollegen, Ehemalige der GeFa, sowie Vertreter der Neumünsteraner Wirtschaft und Servicegesellschaften werden zur Zeit angeschrieben, um gemeinsam 26 Schülerinnen und Schülern des folgenden 5. Jahrgangs die Möglichkeit zu eröffnen, in der BläserGruppe zwei Jahre lang ein Blasinstrument (Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune und Euphonium/Tuba) in der Schule zu erlernen und den Musikunterricht gemeinsam als Orchester zu gestalten.

Dabei muss man nicht gleich an eine berufliche Perspektive denken. „Wir fordern damit die Selbstständigkeit und die eigene Verantwortung der Schülerinnen und Schüler heraus." sagt Ingo Schlünzen als Fachleiter Ästhetik zu den Zielen der Bläsergruppe und ergänzt: „Durch die Schulung der ästhetischen Gestaltungsfähigkeit werden die Kinder selbstbewusster. Das gemeinsame Musizieren bringt Menschen zusammen und fordert Kooperation im Orchester ein."

Das sich das lohnt, merken wir jedes Jahr zu Weihnachten, wenn alle 5. Klassen bei den Weihnachtsaufführungen auf der Bühne stehen.

Natürlich kann das Instrument auch ein Hobby bleiben, wenn die BläserGruppe nach der 6. Klasse die Instrumente an den folgenden 5. Jahrgang weitergibt. Dafür kooperiert die Musikfachschaft mit lokalen Musikvereinen wie dem Blasorchester Tungendorf. Auch in der hauseigenen Big Band aus Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern der Schule gibt es Bedarf an Nachwuchs.

Dann kommt es immer wieder vor, dass junge Menschen auf ihrer eigenen Entlassungsfeier mit der Big Band auftreten und vielleicht wird tatsächlich eine berufliche Perspektive daraus. Wer weiß?

Um die finanziellen Mittel für die neue BläserGruppe aufzubringen, veranstalten Förderverein und Musikfachschaft ein Spendenkonzert am Donnerstag, den 4.6.2015 um 19 Uhr.

Spenden können auch direkt an den Förderverein der GeFa überwiesen werden:
Förderverein der Gemeinschaftsschule Faldera
IBAN DE73 2105 1275 0155 0833 97
BIC NOLADE21BOR (Bordesholmer Sparkasse)

(Für eine Spendenbescheinigung bitte Name und Adresse im Verwendungzweck angeben.)

Machen Sie mit. Unterstützen Sie uns bei unserem Spendenauftakt.

pdfNähere Informationen zum Konzept der BläserGruppe und dem Spendenauftakt (PDF).

Liebe Besucher,

die Gemeinschaftsschule Faldera mit Oberstufe begrüßt Sie herzlich!

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu den Grundsätzen und Zielen unserer Arbeit. Außerdem möchten wir Ihnen aktuelle Eindrücke von den Ereignissen und Aktivitäten an unserer Schule vermitteln. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,
Norbert Freund (Oberstudiendirektor)

Gemeinschaftsschule Faldera

Integrierte Gemeinschaftsschule und Ganztagsschule
mit Oberstufe der Stadt Neumünster

Franz-Wieman-Str.8
24537 Neumünster

Tel.: 04321/7076530
Fax.: 04321/968435

Anmeldung