An der GeFa werden folgende Angebote zu mehrtägigem Lernen am anderen Ort gemacht, einige davon sind verbindlich:

Klasse 11

  • In der ersten Vorhabenwoche (3. Unterrichtswoche nach den Sommerferien):

    - Fahrt des gesamten 11. Jahrgangs an den Plöner See (traditionell mit dem Fahrrad)
    - Schwerpunkt ist das gemeinsame Kennenlernen untereinander über die Klasse hinaus unter Einbeziehung der neuen Klassenlehrkräfte
    - Aktivitäten auf und im Wasser, Kooperationsaufgaben, spielerische Problemlösungen entwickeln, Sportspiele und viel Spaß
    - Lagerfeuer, Grillen, Stockbrot, gemeinsame Mahlzeiten, wechselnder Tischdienst usw.

  • Im 2. Halbjahr 

    - Fahrt des gesamten 11. Jahrgang nach Bremerhaven
    - Besuch Klimahaus und Auswanderermuseum
    - Eine Übernachtung

Klasse 13

  • In der ersten Vorhabenwoche

    - Abschlussfahrten meist außerhalb Deutschlands
    - Ziele u.a. Kroatien, Gardasee, Budapest, Prag - es variiert

Jahrgangsübergreifende freiwillige Angebote unserer Oberstufe

  • Skifahrt
  • Besuch einer Gedenkstätte mit Bezug zum 2. Weltkrieg und den Verbrechen des Naziregimes
  • Fahrt der Spanischkurse nach Spanien

Liebe Besucher,

die Gemeinschaftsschule Faldera mit Oberstufe begrüßt Sie herzlich!

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu den Grundsätzen und Zielen unserer Arbeit. Außerdem möchten wir Ihnen aktuelle Eindrücke von den Ereignissen und Aktivitäten an unserer Schule vermitteln. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,
Norbert Freund (Schulleiter)

Gemeinschaftsschule Faldera

Integrierte Gemeinschaftsschule und Ganztagsschule
mit Oberstufe der Stadt Neumünster

Franz-Wieman-Str.8
24537 Neumünster

Tel.: 04321/9424511 oder 9424510
Fax.: 04321/9424509

Anmeldung