Klassenfahrt nach Scharbeutz

IMG 9275Am 14.9.2015 ging es los: Unsere Klassenfahrt nach Scharbeutz.
Wir stiegen in den Bus und fuhren ca. 1,5 Stunden, dann waren wir da. Wir gingen in unser Haus, stellten die Koffer ab, bezogen die Betten und gingen essen. Die Bettgehzeiten waren zwischen 21 und 22 Uhr.
Am nächsten Tag fuhren wir mit dem Bus nach Lübeck und machten dort erst eine Bootstour und dann eine Stadtralley. Nach dieser trafen wir uns alle an der Marienkirche, die wir dann auch besichtigten, und hatten dann noch ein wenig Freizeit zum Shoppen.
Am dritten Tag fuhren wir mit dem Schiff nach Travemünde und danach spazieren wir nach Niendorf in den Vogelpark. Als wir abends wieder zurück waren, waren wir alle ziemlich kaputt. Deswegen war diese Nacht die wahrscheinlich ruhigste Nacht.
Als der vierte Tag begann, waren wir alle fröhlich, da es ins Sealife ging. Alle waren fasziniert von den vielen Fischen und anderen Meerestieren. Danach gingen wir ein ganz schönes Stück bis wir im Kletterpark Angekommen waren. All fanden es dort cool und freuten sich, dass sie dort klettern könnten.
Am fünften Tag fuhren wir wieder nach Hause und wir waren alle froh unsere Familien wiederzusehen.

von Felix Weiß

Gemeinschaftstraining mit Timo Zarpe

IMG 9364Das Thema unserer gemeinsamen Tage war Gemeinschaft.
Am ersten Tag haben wir ein Kennenlernspiel gespielt. Außerdem gab es ein Kommando, das bedeute, dass man sich auf einen anderen Platz setzen sollte. das Kommando lautete "DingDong". Wir haben zudem Spiele gespielt wie zum Beispiel "Telefonleitung", "Die Welle" oder "Die Milch kocht über". Später hat Herr Zarpe uns beigebracht wie man sich wehrt. Am Ende des ersten Tages haben wir auch noch den Drachenblick gelernt.
Eine Woche später haben wir den "3-D-Effekt" gelernt. Dann haben wir noch "Aus dem Gleichgewicht" gespielt. Zuletzt waren wir in der Turnhalle und haben einen Klassenparcour aufgebaut, den wir ohne den Boden zu berühren schaffen mussten.
Wir haben es leider nicht geschafft.
Aber wir versuchen es weiter...

von Nico Blättner

IMG 9365DSCN0237

Das ist die 5c!

Die 5c ist eine tolle Klasse! Wir gehören selbst zu den 27 Schüler und Schülerinnen. Wir sind bestimmt oft laut, nervig und wild, aber wir versuchen, manchmal leise zu sein. Und vor allem sind wir nett.

Unsere Klassenlehrer sind Frau Glende (Deutsch, Sport und Englisch) und Herr Rodriguez (Weltkunde, Kunst, Philosophie).

In den anderen Fächern haben wir Herrn Schlünzen(Musik, aber ein paar Leute aus unserer Klasse sind in der Bläserklasse bei Herrn Rohlfing), außerdem haben wir Frau Heunemann in Nawi und Mathematik.

jg5

ANTI MOBBING-TAG 2014 REISST DIE LEUTE MIT.

Die Klasse 5a der Gefa ging am Dienstag, den 2.12.14 in die Stadt Neumünster zum Großflecken auf die Eisbahn.

Viele Schulen taten sich zusammen, um den ANTI MOBBING-TAG in die Öffentlichkeit zu bringen.

Auf dem Weg dorthin begleiteten uns Schülerinnen aus der siebten Klasse. Wir hielten ein langes Seil mit Buchstaben, die zusammen den Satz „ANTI -MOBBING TAG 2014 GEFA WIR SIND FAIR" ergaben. Die Leute reagierten überrascht auf unsere Idee und machten ab und zu selber Fotos. Als wir angekommen sind, bekamen wir ein blaues grünes oder blau-grünes Schild in die Hand. Wir wurden in 10er-Reihen aufgestellt und mussten GANZ viel Krach machen um, Aufmerksamkeit zu bekommen. Von einen hohen Fenster wurden wir von Fotografen fotografiert. Wir mussten die Schilder über unsere Köpfe halten. ES waren auch große und kleine Schüler da.

Der ANTI MOBBING -TAG ist dazu da, damit die Leute aufmerksam werden, dass man sich nicht immerzu mobben soll. Besser ist es, sich vielleicht dann lieber aus dem Weg zu gehen oder sich wieder zu vertragen und über das Problem zu sprechen. Dafür ist der ANTI MOBBING TAG geschaffen worden. Wir aus der 5a wollen das alle durchsetzen oder klarmachen !!

fotobläsergr

 

Die Bläsergruppe im 5. Jahrgang

Die Neigung Bläsergruppe leitet der Musiklehrer Herr Rohlfing. Wir proben mit Herrn Rohlfing dienstags von 13:00 bis 13:45 Uhr. Zurzeit haben wir 28 Instrumente. Es gibt Euphonium, Posaune, Trompete, Saxophon, Klarinette und Querflöte.

Montags in der 3. Stunde findet der Instrumentalunterricht in Gruppen statt. Die Posaune zu spielen ist bis jetzt einfach, wir müssen den Arm strecken, wenn der Ton tief sein soll.

Am 16.12 und am 17.12.14 um 19:00 treten wir bei der Weihnachtsveranstaltung auf. Die Veranstaltung findet in der Mensa statt.

P1060679

Das sind wir - die Klasse 5a!

(Jemima und Lana sind nicht auf dem Bild - weil wir das alles hier gemacht haben)

Wie wir drauf sind: Wir sind meistens gut drauf und nicht zu vergessen lustig.

Wie es im Unterricht ist: Es ist ab und zu etwas lauter, aber nie sehr laut. Wenn wir wollen, dann kann es auch mal sehr leise sein, so dass man wirklich nix mehr hört.

Unsere Dienste: Wir haben zu zweit einen Dienst und packen das. Z.B.: Ordnungsdienst, Tafeldienst, Fensterdienst.

 

Unsere Lehrer + Unterricht: 

Frau Lindner Mathematik, Frau Freudenberg Deutsch (Klassenlehrerin) Frau Neth Englisch und Weltkunde (Klassenlehrerin), Frau Rindert Religion, Herr Rodriguez Kunst, Herr Kämpe NaWi, Herr Rohlfing Bläserklasse (nur Lana, Jemima, Ken, Dahlia, Rouven, Darius, Josi)

Liebe Besucher,

die Gemeinschaftsschule Faldera mit Oberstufe begrüßt Sie herzlich!

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu den Grundsätzen und Zielen unserer Arbeit. Außerdem möchten wir Ihnen aktuelle Eindrücke von den Ereignissen und Aktivitäten an unserer Schule vermitteln. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,
Norbert Freund (Oberstudiendirektor)

Gemeinschaftsschule Faldera

Integrierte Gemeinschaftsschule und Ganztagsschule
mit Oberstufe der Stadt Neumünster

Franz-Wieman-Str.8
24537 Neumünster

Tel.: 04321/7076530
Fax.: 04321/968435

Anmeldung