Schüler und Schülerinnen, die Nachhilfe geben möchten, melden sich im Büro der Schulsozialarbeiter. Diese erstellen regelmäßig Listen derjenigen, die Nachhilfe in Fächern ihrer Wahl anbieten können.
Nach dieser Liste vermitteln die Schulsozialarbeiter die Kontakte zwischen den Schülern und den Eltern. Es gibt einen empfohlenen Kostenrahmen, der dann zwischen Eltern und Schülern konkret ausgehandelt wird.
Vorteile dieses Angebotes sind:

  • Schüler und Nachhilfegebende haben unter Umständen die gleichen Lehrkräfte
  • Nachhilfe kann direkt im Anschluss an den Unterricht oder während einer Freistunde erfolgen

Nachhilfe Bild 11Durch die kurzen Wege finden Nachhilfegebende jeder Zeit Unterstützung durch die Lehrkräfte und diese können unter Umständen regulierend eingreifen. Die lehrenden SchülerInnen festigen so ihr eigenes Wissen und bauen ihre pädagogischen Fähigkeiten aus. 

Liebe Besucher,

die Gemeinschaftsschule Faldera mit Oberstufe begrüßt Sie herzlich!

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu den Grundsätzen und Zielen unserer Arbeit. Außerdem möchten wir Ihnen aktuelle Eindrücke von den Ereignissen und Aktivitäten an unserer Schule vermitteln. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,
Norbert Freund (Oberstudiendirektor)

Gemeinschaftsschule Faldera

Integrierte Gemeinschaftsschule und Ganztagsschule
mit Oberstufe der Stadt Neumünster

Franz-Wieman-Str.8
24537 Neumünster

Tel.: 04321/7076530
Fax.: 04321/968435

Anmeldung