Schulsozialarbeit an der Gemeinschaftsschule Faldera hat zum Ziel, zu einem kooperativen Umgang aller an Schule Beteiligten beizutragen und ein Klima der Achtung und der gegenseitigen Hilfe zu schaffen.
Das Team unserer Schulsozialarbeit setzt sich zusammen aus der Sozialpädagogin Frau Angelika Werner und einer Pädagogin und Islamwissenschaftlerin (B.A.), Frau Margarethe Witte.  Zeitlich befristet tätig sind Praktikanten bzw. Praktikantinnen.

Zentrale Aufgabenfelder sind die Beratung von Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen, die Unterstützung bei Konflikten und die Vermittlung an fachspezifische Institutionen. 
In einem multiprofessionellen Team arbeiten Schulsozialarbeiter*innen, Beratungslehrkräfte und Förderlehrkräfte seit Jahren zusammen. 
Darüber hinaus ist es Ziel der Schulsozialarbeit, ein bewusstes Freizeitverhalten und eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen durch entsprechende Angebote im Ganztagsbereich zu fördern.

Liebe Besucher,

die Gemeinschaftsschule Faldera mit Oberstufe begrüßt Sie herzlich!

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu den Grundsätzen und Zielen unserer Arbeit. Außerdem möchten wir Ihnen aktuelle Eindrücke von den Ereignissen und Aktivitäten an unserer Schule vermitteln. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,
Norbert Freund (Schulleiter)

Gemeinschaftsschule Faldera

Integrierte Gemeinschaftsschule und Ganztagsschule
mit Oberstufe der Stadt Neumünster

Franz-Wieman-Str.8
24537 Neumünster

Tel.: 04321/9424511 oder 9424510
Fax.: 04321/9424509

Anmeldung