Weihnachtsveranstaltungen 2015

Wie jedes Jahr kommt die Weihnachtsstimmung spätestens richtig bei uns an, wenn in der Gefa auf der Bühne Weihnachtsmusik - und noch so einiges andere - gemacht wird. Und zwar von Klasse 5 bis Klasse 13. Am 15. und 16. Dezember war es so weit. Sehen, lauschen, staunen hieß es wieder für das zahlreich erschienene Publikum. Unter der Gesamtleitung von Christoph Rohlfing war ein buntes Programm entstanden. Eine Reihe von Lehrkräften hatte ihre Klassen, Kurse und Solisten bei den Vorbereitungen hochkarätiger Vorführungen begleitet.  Dazu kamen der Jugend-und Erwachsenenchor sowie die verschiedenen Musikensembles der Schule. Die Arbeit hat sich gelohnt, die Abende waren wunderschön. Vielen Dank für euren Einsatz!

DSC 2328DSC 2342DSC 2358DSC 2415DSC 2350DSC 2394DSC 2398DSC 2414

 

Kreativabend 2015

Ein schöner Sommerabend auf unserem Schulhof. Bei Grillwurst und Getränken kommen Schüler, Freunde, Eltern und Lehrkräfte zusammen, um  die Ergebnisse von Unterricht und AG-Arbeit zu präsentieren und zu genießen. Viel Musik war zu sehen und zu hören,  es wurden Szenen vorgeführt, Texte und Tänze präsentiert. Und es entstand ein Kunstwerk aus Kupferrohr. Die entspannte Atmosphäre beim Publikum und die Freude und Spannung der Ausführenden auf der Bühne machte den Abend zu einem gelungenen Schuljahresabschluss. Einige Eindrücke hier auf den ersten Schnappschüssen:kreativabend2.jpg 1 von 5kreativabend3kreativabend4kreativabend5kreativabend6 1 von 1kreativabend1

 

Ästhetik - Persönlichkeitsstärkung

Teamfähigkeit - Toleranz - Selbstbewusstsein - Konzentration - Ausdruck - Emotionen

5|6 Kunstwerkstatt
Theater
MusikAktiv!
- BläserGruppe
- Rhythmus & Trommeln
- Singen & Stimme
- Instrumentalspiel
- Gemeinsam auf die Bühne!
5-6
7 Bühne 7
Licht, Ton, Kamera, Aktion!
Zeig, was du kannst!
7
8|9 Kunst, Musik, Darstellendes Spiel
Entdecke deine gestalterischen Fähigkeiten!
Du hast die Wahl!
blaeser
10 Kunst und Musik
Fit für die Oberstufe!
kunst
11–13 Profil Musik
Musik hinterfragen,
verstehen,
erarbeiten und
präsentieren
 
11–13 Grundkurs Kunst
(als mündliches Abiturfach möglich)
Kunst hinterfragen,
verstehen,
erarbeiten und
präsentieren
kunst2
11–13 Grundkurs Darstellendes Spiel
Entwickle theatrale Ausdrucksmöglichkeiten!
80x t


Disziplin - Schulbands - Chor - Blasorchester - Vernissage - Voices - A Capella - Theater 13 - Kreativabend - Basarbühne - Bühne 7 - BläserGruppe - Tanzgruppen - Musikabend zur Weihnachtszeit - Künstler-Workshop - Profilmusikabend Musical AG

Überblick als pdf: pdfPlakat_Ästhetik.pdf

 

Die Bläsergruppe der Gefa

Die Bläsergruppe ist unter der Leitung von Herr Rohlfing. Da ich selber in der Bläsergruppe bin, weiß ich, dass es dort viel Spaß macht. Es wurde sehr viel Zeit investiert, um die Bläsergruppe zu erschaffen.

Foto BläsergruppeHerr Rohlfing ist selbst in einer Bläsergruppe groß geworden. Er hat mit 10 Jahren Trompete im "Blasorchester Tungendorf" gelernt. Herr Rohlfing ist auch selber Musiklehrer. Er hatte die Idee, die Bläsergruppe zu erschaffen, weil es in vielen anderen Schulen auch eine Bläsergruppe gibt. Am ersten Tag konnte man verschiedene Intrumente ausprobieren. Die ersten Musikstunden hatten wir mit vielen verschieden Lehrern. Denn es können ja nicht alle gleichzeitig Querflöte, Posaune, Saxofon, Trompete und Oifonium spielen. Und somit konnten wir alle Instrumente ausprobieren. Dann sollten wir eintragen, welches Instrument wir spielen wollen. Man konnte einen Erstwunsch einen Zweitwunsch und einen Drittwunsch eingetragen. Herr Rohlfing hat ganz doll versucht, jeden Erstwunsch zu erfüllen, damit alle glücklich sind. Wir lernen beim Unterricht sehr viel Disziplin. Wir habe jeden Montag Unterricht mit einen Lehrer oder einer Lehrerin, mit den wir den Instrumentalunterricht machen. Die zeigen uns dann alles genauer für die einzelnen Instrumente.

Falls Sie Lust haben, mitzubekommen wie gut wir schon spielen können , können Sie gerne zu unserem Auftrit am 4.6.2015 um 19 Uhr an der Gefa kommen. Das Konzert ist, damit wir Geld sammeln können, um mehr Instrumente zu kaufen, für eine weitere Bläsergruppe an der Gefa. Wir freuen uns sehr über ihren Besuch.

Für euch unterwegs...

Gefa-Reporter: Lana aus der 5a

 

Typisch - Eine Präsentation des Kurses Darstellendes Spiel 13.J. der Gemeinschaftsschule Faldera

ds 1 ds 3 ds 4 ds 5  ds 2

Im Rahmen des DS- Unterrichtes haben wir uns mit typischen Vorurteilen gegenüber Frauen und Männern beschäftigt und daraus eine etwa einstündige kaleidoskopartige Szenenfolge entwickelt. Choreos, selbst entwickelte Musik, mit wenigen Personen besetzte Szenen und Großszenen stehen im Zusammenhang mit einer besonderen Bühnenform: alle SchauspielerInnen haben eine solistische Kurz-Szene, die sie komplett selbst gestalten. Die Brechung und der Umgang mit den Vorurteilen stehen im Vordergrund.

Das Ergebnis wird am Mi.18.02. und am Do.19.02. jeweils um 19.00 Uhr auf der Bühne der Gemeinschaftsschule Faldera präsentiert. Eintrittskarten sind nur an der Abendkasse ab 18.30 Uhr für 3,-€ erhältlich.

Die Gemeinschaftsschule Faldera verfolgt seit mehreren Jahren den konsequenten Aufbau eines ästhetischen Schulprofils, zu dem unter anderem die DS-Kurse und die Profilkurse im Fach Musik gehören. Mit den jetzigen Aufführungen präsentiert das 2. Mal ein 13. Jahrgang in diesem Rahmen auf der Bühne. Sie sind Teil eines Ästhetikkonzeptes, das an vielen Terminen im Schuljahr Präsentationsplattformen bietet, so z.B. Kreativabende, Oberstufen-Musikabende, „Bühne 7", Vernissage zu alljährliche wechselnden Künstlern, die auf der Landesschau von unseren 10. Klassen ausgesucht werden, Big Band- und BläserGruppenkonzerte, DS-Unterricht mit Workshop-Aufführungen ab der 6. Klasse, MusikAktiv-Unterricht in der 5. und 6. Klasse usw.

Das Konzept verfolgt das Ziel der Persönlichkeitsstärkung durch die Erweiterung der gestalterischen Ausdrucksmöglichkeiten im ästhetischen Bereich, also insbesondere in den Fächern Kunst, Musik, DS und Sport.

Proben: Fr.13.02. 15.00-17.00 Uhr, Bühne

Di. 17.02. 9.00-12.00 Uhr, Bühne

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Schlünzen

ds 6 ds 7 ds 8 ds 9 ds 10



Liebe Besucher,

die Gemeinschaftsschule Faldera mit Oberstufe begrüßt Sie herzlich!

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu den Grundsätzen und Zielen unserer Arbeit. Außerdem möchten wir Ihnen aktuelle Eindrücke von den Ereignissen und Aktivitäten an unserer Schule vermitteln. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,
Norbert Freund (Oberstudiendirektor)

Gemeinschaftsschule Faldera

Integrierte Gemeinschaftsschule und Ganztagsschule
mit Oberstufe der Stadt Neumünster

Franz-Wieman-Str.8
24537 Neumünster

Tel.: 04321/7076530
Fax.: 04321/968435

Anmeldung